Fortbestehensprognose

Was ist der Unterschied zwischen einer Fortführungsprognose und einer Fortbestehensprognose?

Wenn Sie wissen möchten

  • Was der Unterschied zwischen einer Fortführungs- und einer Fortbestehensprognose ist
  • Was hineingehört

    Wo Sie kompetente Hilfe bekommen

dann klicken Sie jetzt auf unseren kostenfreien Download....

Auszug aus unserem Download zum Thema Fortbestehensprognose

Was ist der Unterschied zwischen einer Fortführungsprognose und einer Fortbestehensprognose?

Der wesentliche Unterschied ist: Die Fortführungsprognose ist ein handelsrechtlicher, die Fortbestehensprognose ein insolvenzrechtlicher Begriff.

Fortbestehensprognose: Gemäß § 19 Abs. 2 InsO (Insolvenzordnung) hat die Geschäftsführung einen Insolvenzantrag zu stellen, sobald das Vermögen der Gesellschaft die bestehenden Verbindlichkeiten nicht mehr deckt – außer, die Fortführung des Unternehmens ist den Umständen nach überwiegend wahrscheinlich.