Team U - Erste Hilfe

Schuldenfrei in Frankreich:

Ein verkürztes Insolvenzverfahren in Frankreich ist im Elsass, genau in den Departements Strasbourg, Mulhouse und Metz, möglich. Wie in England müssen Sie ihren Wohnsitz 3-6 Monate vor der Eröffnung des Verfahrens und bis zur Erteilung der Restschuld in den jeweiligen Gerichtsbezirk verlegen. Zur Eindämmung des „Insolvenztourismus“ werden die Lebensumstände von ausländischen Schuldnern sehr genau geprüft. Eine Restschuldbefreiung ist, wenn das Verfahren zugelassen wird, in 18 – 24 Monaten möglich.

Krisenhotline

Planverfahren in Frankreich:

Wird derzeit überarbeitet.

Downloads zum Thema Frankreich-Insolvenz

Premium Downloads

Downloads

IHRE UNTERSTÜTZUNG FÜR UNSERE GEMEINNÜTZIGE ARBEIT

Um Angebote wie die Gesprächskreise der Anonymen Insolvenzler oder unsere Hotlines zu betreiben, sind wir auf Spenden angewiesen. Wir freuen uns über jeden, der uns unterstützt.

Mehr erfahren...