Team U - Turnaround

Banken auf Augenhöhe begegnen

Mit uns professionell mit Gläubigern verhandeln

87 % aller Gläubigerforderungen kommen von Banken. Mit ihnen erfolgreich zu verhandeln, stellt Betroffene vor die größte Hürde. Da ist professioneller Rat gefragt. Warum? Weil es in der Praxis immer genau anders gemacht werden muss, als man es gerne selbst machen würde. Bauch oder Kopf – wer ist hier der Sieger? Wenn es um die eigene Existenz geht, um das hart erarbeitete Vermögen der Familie, um drohende Zwangsmaßnahmen oder gar Insolvenzandrohung, da sollten Betroffene nicht experimentieren, ob und wie sie das allein regeln könnten.

Was Sie persönlich erfahren:

Ihr netter Bankberater ist nicht mehr für Sie zuständig. Die Kollegen des Risikomanagements melden sich. Da gibt es nur noch zwei Alternativen: Sanieren oder Abwickeln. Der Ton wird entsprechend rauer und existenzgefährdende Drohungen flattern permanent auf Ihren Tisch. Ihr Gegenüber wird alles, was er bekommen kann, einfordern, egal, wie es bei Ihnen weitergeht und egal, ob anderswo dadurch Vermögen vernichtet wird. Sie empfinden das Vorgehen der Bank als rücksichtslos.

Wie Sie damit umgehen:

Ohnmacht, ein tiefes Ungerechtigkeitsgefühl, aber vor allem Existenzangst beherrschen Ihre Denk- und Gefühlswelt. Da prallen unvereinbare Sach- und Beziehungsthemen und eine unterschiedliche Wahrnehmung der Eskalation unversöhnlich aufeinander. Sie fühlen sich und Ihre Situation nicht verstanden. Obwohl Sie ein rechtschaffender Mensch sind.

Was Sie wissen sollten:

Zahlreiche restriktive Vorschriften der Bank verhindern die Sicht auf die einzelfallbezogene Interessenlage des Kunden. Hierarchien, Kompetenzregeln, vorrangig rechtliche Sichtweisen und mangelndes ganzheitliches Handeln verhindern nachhaltige Lösungen. Ethisches Verhalten gegenüber dem notleidenden redlichen Kunden ist keine Selbstverständlichkeit unter den Gläubigern.

Ihre Situation scheint ausweglos – ist sie aber nicht!

IHRE UNTERSTÜTZUNG FÜR UNSERE GEMEINNÜTZIGE ARBEIT

Um Angebote wie die Gesprächskreise der Anonymen Insolvenzler oder unsere Hotlines zu betreiben, sind wir auf Spenden angewiesen. Wir freuen uns über jeden, der uns unterstützt.

Mehr erfahren...