Team U - Turnaround

Flüssig durch die Krise

Zwei Fonds von Team U helfen, dass Unternehmerinnen und Unternehmer auch dann beraten werden können, wenn sie kein Geld mehr für eine Beratung haben.

Viele Unternehmer nehmen in kritischen Situationen zu spät Beratung in Anspruch. In ihrer Hilflosigkeit arbeiten sie dann manchmal mit Beratern, die eher von der Not der Unternehmer profitieren wollen, als ihnen aus der Krise zu helfen. Wenn die Unternehmer schließlich zu Team U finden, verfügen sie oftmals über keine finanziellen Reserven mehr und bekommen keine Finanzierung mehr durch Banken. Diese Situation führte bisher unweigerlich in die Insolvenz, auch wenn Unternehmen im Kern gesund sind und bei richtiger Beratung und konsequenter Umsetzung hätten saniert werden können.

Diesen Unternehmen wollen wir mit unseren Fonds helfen. Diese ermöglichen es, einen Teil der Beratungskosten vorzufinanzieren (Fonds „Krisenberatung“) und verschaffen ihnen darüber hinaus die nötige Liquidität, zum Beispiel Vergleichszahlungen mit Gläubigern bedienen zu können (ReStart-Fonds „Neue Chance“).

Unser Lösungsansatz ist auch hier langfristig und auf ökonomische Nachhaltigkeit ausgerichtet. Im Rahmen eines Sanierungskonzeptes zur Regelung der Altverbindlichkeiten entwickeln wir mit den Unternehmern ein tragfähiges Geschäftsmodell für die Zukunft. Damit wird sichergestellt, dass die Unternehmer die Rückzahlungen an die Fonds bedienen können. Die Rückzahlungsvereinbarungen sind so gestaltet, dass sie den Unternehmen genügend Liquidität für den Neustart belassen und damit einen langfristigen Erfolg ermöglichen.

Um als Unternehmer Zahlungen aus den Fonds zu erhalten, müssen sie an einem eigens dafür ausgearbeiteten Auswahlprozess teilnehmen. Dieser Prozess stellt sicher, dass die Fonds nur integre Kreditnehmer und tragfähige Sanierungen finanzieren, damit die Rückzahlung sichergestellt ist.

IHRE UNTERSTÜTZUNG FÜR UNSERE GEMEINNÜTZIGE ARBEIT

Um Angebote wie die Gesprächskreise der Anonymen Insolvenzler oder unsere Hotlines zu betreiben, sind wir auf Spenden angewiesen. Wir freuen uns über jeden, der uns unterstützt.

Mehr erfahren...