Team U - Das Thema

Wir machen uns stark für einen Kulturwandel

Das Thema Unternehmenskrise und Insolvenz ist in Deutschland noch immer ein Tabuthema. Wir von Team U wollen das ändern – mit Projekten, Debatten und Forschung.

Es sind unglaubliche Zahlen: Allein 2014 befanden sich rund 850.000 Menschen in Deutschland in einem Insolvenzverfahren, mehr als 6,7 Millionen Menschen sind dauerhaft überschuldet. Diese Zahlen bewegen sich auf einem stabilen Niveau und werden in Zukunft noch eher größer – mit weitreichenden Folgen für die Wirtschaft in Deutschland: Laut Statistischem Bundesamt richten Insolvenzen jedes Jahr wirtschaftliche Schäden in Höhe von mehr als 50 Milliarden Euro an, im Durchschnitt werden jährlich mehr als 230.000 Arbeitsplätze vernichtet – damit sind Millionen von Existenzen betroffen.

Unternehmerisches Scheitern ist besonders in Deutschland immer noch stark tabuisiert und wirkt stigmatisierend. Auch die Unternehmer selber setzen wirtschaftliches Scheitern häufig mit persönlichem Versagen gleich und erfahren Hähme oder gar Schadenfreude. Anders als zum Beispiel in den USA, wo Entrepreneurship einen hohen Wert hat und auch gescheiterten Unternehmern eher Aufmunterung zum Neustart zuteil wird.

Wer Hilfe sucht in einer Krisensituation, findet meist keine passenden und bezahlbaren Beratungsangebote. Oft bleibt den Betroffenen dann nur noch der Schritt in die Insolvenz. Es wird dabei nicht differenziert, was genau ihre Insolvenz verursacht hat und was sie brauchen, um schnell wieder neu starten zu können.

Stattdessen bekommen sie selbst nach Beendigung ihres Insolvenzverfahrens kein Bankkonto, keinen Mietvertrag oder können noch nicht einmal ihren Stromanbieter wechseln, weil sie durch ihren SCHUFA-Eintrag auf Jahre als nicht kreditwürdig eingestuft sind.

Team U tritt gegen diese Ungerechtigkeit an. Mit diversen Projekten, mit Debatten und Forschung versuchen wir, die unhaltbare Situation in Deutschland zu verbessern. Wer sich in das Thema einarbeiten möchte, findet bei uns ein Glossar mit den wichtigsten Begriffen.

IHRE UNTERSTÜTZUNG FÜR UNSERE GEMEINNÜTZIGE ARBEIT

Um Angebote wie die Gesprächskreise der Anonymen Insolvenzler oder unsere Hotlines zu betreiben, sind wir auf Spenden angewiesen. Wir freuen uns über jeden, der uns unterstützt.

Mehr erfahren...